Saunen

DIE GEDANKEN SIND UNSERE INNERE WELT. Die Welt ist voller Widersprüche ... und in dieser Welt muss der Mensch sein Gleichgewicht finden. Gesunde Gedanken können nur entstehen, wenn der Mensch es gelernt hat, sich zu entspannen und zu meditieren, seinen Körper und seinen Geist ins Gleichgewicht zu bringen.

FINNISCHE SAUNA

Regelmäßige Saunabesuche wirken sich positiv auf den Zustand der Haut aus, wirken gegen Cellulite, trainieren Ihr Herz und Ihren Kreislauf, unterstützen die Muskelentspannung und das Ausscheidung von Schadstoffen (die Entgiftung des Körpers). Sie sind auch eine sehr gute Regenerations- und Vorbeugungsmaßnahme.

Temperatur: 92 - 95°C
Feuchtigkeit: 10%
Empfohlene Aufenthaltsdauer: 15 Minuten
Kapazität: 14 - 16 Personen

DAMPFSAUNA

Dieser Saunatyp empfiehlt sich für jene Personen, die niedrigere Saunatemperaturen und eine höhere Luftfeuchtigkeit bevorzugen. Ein regelmäßiger Besuch der Dampfsauna hilft bei der Behandlung von Atemwegserkrankungen und rheumatischen Beschwerden. Der feuchte Dampf reinigt die Poren und verschönert die Haut.

Temperatur: 45°C
Feuchtigkeit: fast 100%
Empfohlene Aufenthaltsdauer: 15 - 20 Minuten
Kapazität: 10 Personen

AROMA-SAUNA

Der Dampf in der Aroma-Sauna ist mit Eukalyptus- und Menthol-Essenzen sowie anderen Wirkstoffessenzen angereichert. Die Aroma-Sauna ist eine geeignete Ergänzung bei der Behandlung von Atemwegsbeschwerden. Sie entgiftet Körper und Geist, führt zu einem tiefen Entspannungszustand und erhöht die Konzentrationsfähigkeit.

Temperatur: 42°C
Feuchtigkeit: fast 80%
Empfohlene Aufenthaltsdauer: 15 - 20 Minuten
Kapazität: 6 - 8 Personen

SALZ-SAUNA

Regelmäßige Besuche in der Salz-Sauna haben eine hervorragende Präventivwirkung. Auch bei der Behandlung von Atemwegs- und Hautkrankheiten ist ein Besuch der Salz-Sauna durchaus ratsam. So kann auch die Widerstandsfähigkeit des Organismus erhöht werden. Der Besuch der Salz-Sauna kann die Haut vor vorzeitiger Alterung schützen und die Folgen des Rauchens mildern.

Temperatur: 40°C
Feuchtigkeit: fast 60 - 70%
Empfohlene Aufenthaltsdauer: 20 Minuten
Kapazität: 8 Personen

EISKAMMER

Ein regelmäßiger Besuch der Eiskammer kann Ihr Immunsystem stärken und zu Gemütsruhe und seelischem Gleichgewicht verhelfen. Gehen Sie die Eiskammer beispielsweise nach einem Saunagang zum Abkühlen Ihres Körpers. Durch die Kälte ziehen sich Ihre Blutgefäße wieder auf ihre Normalgröße zusammen und der Blutkreislauf stabilisiert sich wieder auf seinem Normalwert.

Temperatur: 0 - 5°C

TEPIDARIEN LICHT UND DUNKEL

Ohne den Besuch des Tepidariums ist Ihr Saunaerlebnis nicht komplett, und Ihre Entspannung nicht vollständig. Ruhen Sie sich zwischen den einzelnen Saunagängen in unseren Erholungsräumen aus. Wunderschöne, geschmackvoll ausgestattete Innenräume und bequeme Liegen laden zum Verbleiben ein.

FOTOGALLERIE

0%

Wir verwenden Cookies

Wir verwenden Cookies, um den Verkehr zu analysieren, Präferenzen zu speichern und die Benutzerfreundlichkeit der Website zu verbessern. Sie geben Ihr Einverständnis, indem Sie auf die Schaltfläche "Ich stimme zu" klicken.

Einstellungen Ich stimme zu

Sie können die Einwilligung jederzeit verweigern.